Mittelschule Vilshofen St. Georg
Mittelschule Vilshofen St. Georg

"M" steht für "Mittlere Reife"

 

  • Der vierjährige Bildungsgang, der M-Zug, führt in eigenen Klassen zum mittleren Schulabschluss.
     
  • Der M-Zug beginnt in der Jahrgangsstufe 7 (M7) und endet in der 10. Klasse (M10).
     
  • Der M-Zug endet mit der Abschlussprüfung zum mittleren Schulabschluss.
     
  • Dieser Abschluss ist dem Realschulabschluss gleichwertig und verleiht die gleichen Berechtigungen.

 

Außerdem:

 

  • kein Wechsel der Schulart
  • kürzere Schulwege
  • vertraute Unterrichtsmethoden
  • Klassenlehrerprinzip
  • verstärkte Vorbereitung auf das Wirtschafts- und Arbeitsleben

 

 

 

 

"R" steht für Regelklasse
Mit Mittelschulabschluss und
Qualifizierendem Abschluss (Quali)

 

  • Abschluss entsprechend dem Entwicklungsstand des Schüler
  • Durch verstärkt praxisbezogene Lerninhalte werden die Schüler an die Arbeitswelt herangeführt
  • Enge Zusammenarbeit mit der Berufsberatung und externen Partnern
  • Wechsel in den M-Zweig nach der  6.Jahrgangsstufe möglich (bei entsprechenden Leistungen ist der Wechsel in die M-Klasse in jeder Jahrgangsstufe (7, 8, 9) möglich.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Vilshofen St. Georg